Frühstudium

Besonders begabten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe des Gymnasiums wird nach einem Aufnahmeverfahren die Möglichkeit gegeben in ihrem speziellen Interessensbereich Veranstaltungen an der Universität Würzburg zu besuchen.

Das Frühstudium stellt eine ergänzende Begabungsförderung während der Schulzeit dar und ermöglicht eine Verkürzung der Studienzeit.

 

Projektleitung

Prof. Dr. Wolfgang Schneider

Begabungspsychologische Beratungsstelle

Kontakt: Röntgenring 10
              97070 Würzburg
              schneider@psychologie.uni-wuerzburg.de

 

Ansprechpartner

PD Dr. Sandra Schmiedeler

- Bewerbung

- Auswahl- und Aufnahmeverfahren

- Evaluation

Kontakt: Begabungspsychologische Beratungsstelle
              Röntgenring 10
              97070 Würzburg
              begabungsberatungsstelle@uni-wuerzburg.de

 

AD Dr. Richard Greiner

- Fachspezifische Koordination

- neue Studienfächer

- Fachmentor für Mathematik

Kontakt: Institut für Mathematik
              Am Hubland
              97074 Würzburg
              greiner@mathematik.uni-wuerzburg.de