Beratung von Familien

Schwerpunkt dieser Tätigkeit ist die testpsychologische Untersuchung von besonderer  Begabung und die Beratung bei Fragen bezüglich der Einschulung oder des Übertritts an weiterführende Schulen sowie zu Möglichkeiten der individuellen Förderung.

Gegenstand einer Beratung können weiterhin Schwierigkeiten im Leistungsbereich (z.B. Unterforderung, fehlende Leistungsmotivation, Diskrepanz zwischen Begabung und Schulleistung), im zwischenmenschlichen Bereich (z.B. Schwierigkeiten in der Lehrer-Schüler-Interaktion oder der Eltern-Kind-Beziehung, störendes Verhalten im Unterricht) als auch im persönlichen Bereich (z.B. Förderung in besonderen Interessensgebieten, Schulunlust, Selbstwert und Selbsteinschätzung der eigenen Begabung) sein.

Um entstehende Personal- und Sachkosten abdecken zu können, bitten wir um eine Spende.