Beratung von Abiturienten und Studierenden

Beratung für Studierende sowie Abiturientinnen und Abiturienten mit Orientierungs-problemen bei der Berufs-/ Studienfachwahl

Für Studierende und Abiturienten, die im Hinblick auf ihre weitere berufliche Orientierung oder die Studienfachwahl unsicher sind, besteht die Möglichkeit, eine individuelle Beratung (Dauer ca. 90 Min.) wahrzunehmen. Im persönlichen Gespräch können beispielsweise berufliche Interessen und Fähigkeiten gemeinsam herausgearbeitet werden und Vor- und Nachteile verschiedener Alternativen betrachtet werden.

Bei gravierenden persönlichen Problemen empfehlen wir Kontakt zur Psychotherapeutischen Beratungsstelle des Studentenwerks aufzunehmen. Bei Informationsfragen zu einzelnen Studiengängen bzw. Berufsausbildungen wenden Sie sich bitte an die zentrale Studienberatung bzw. das Berufsinformationszentrum (BIZ). Weiterhin bietet auch die Agentur für Arbeit einen Beratungsservice an, sowie für Studierende der Universität Würzburg der Career Service eine Unterstützung zur Karriereplanung.

Um entstehende Personal- und Sachkosten abdecken zu können, bitten wir um eine Spende.


Online-Interessentest für Studieninteressierte

Im Online-Interessentest können Studieninteressierte ihr persönliches Interessenprofil erstellen. Auf Basis dieses Interessenprofils erhalten die Studieninteressierten im Hinblick auf ihre Studienfachwahl eine differenzierte Ergebnisrückmeldung mit Empfehlung eines oder mehrerer Studienfelder (ein Studienfeld enthält mehrere Studienfächer). Der Online-Interessentest bezieht dabei das gesamte Fächerspektrum der grundständigen Studiengänge der Universität Würzburg ein (Stand WS 12/13).

Opens external link in new windowKlicken Sie hier, um zum Interessentest zu gelangen


Identifikation von besonders begabten Studierenden für die an der Universität Würzburg vorgesehenen Elitestudiengänge im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern (ENB)

Im Rahmen des Elitenetzwerks Bayern (ENB) werden auch an der Universität Würzburg neue Elitestudiengänge eingerichtet. Die Begabungspsychologische Beratungsstelle bietet Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Kandidatinnen und Kandidaten an.